IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH
IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH
IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH
Iuvare
Home
Stellenboerse
Aktuelles
Unser Haus
Leitbild
Qualitätssicherung
Häufig gestellte Fragen
Download
Kontakt
Links
Sitemap
IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH

Infoblatt zur Pflege
05535/9414-0
Email schreiben


IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH
Seniorenpflegeheim Polle GmbH | Angerweg 14 | 37647 Polle
IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH


Qualitätssicherung

IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH Wir sind ständig damit beschäftigt, unser Wissen und Handeln Ihren Bedürfnissen und neuesten Erkenntnissen anzupassen.

Dieses schließt natürlich eine permanente Weiterbildung und Qualifizierung unserer Mitarbeiter ein.

Um eine gleichbleibend hohe Qualität sicherzustellen, betreiben wir ein einrichtungsbezogenes Qualitätsmanagement.

1. Ebenen der Qualität

Die Einrichtungen der Seniorenpflegeheim Polle GmbH implementieren ein trägerinternes Qualitätsmanagement. Im selbst erarbeiteten und gelebten Qualitätshandbuch der Einrichtungen wird die Strukturqualität, die Prozessqualität sowie die Ergebnisqualität berücksichtigt.

2. Qualitätssicherungsmaßnahmen

Zur Qualitätssicherung gehören im selbst erarbeiteten Qualitätshandbuch, welches kontinuierlich evaluiert, folgende Inhalte:

  • Versorgungsstruktur der Einrichtung
  • Pflegemanagement / Pflegekonzept
  • Personalmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Pflegedokumentation
  • Medizinische Versorgung
  • Soziale Betreuung
  • Aus-/Fort- und Weiterbildung
  • Weitere Anforderungen
  • Protokolle Behörden, Qualitätsprüfungen

3. Interne Qualitätssicherung

Es wird sichergestellt, dass eine interne Implementierung und Fortentwicklung des Qualitätssicherungssystems erfolgt. Folgende Instrumente der Qualitätssicherung finden dabei Anwendung:

  • Einarbeitungsleitlinien
  • Fachliche Überprüfung der Pflege insbesondere durch Pflegevisiten
  • Stellenbeschreibung
  • Fort und Weiterbildungspläne
  • Fachliteratur
  • Entwicklung und Anwendung von Pflegestandards
  • Pflegequalität und Qualitätssicherung
  • Qualitätszirkel
  • Beschwerdemanagement
  • Bewohner-, Angehörigen-, Mitarbeiterbefragung

4. Einrichtungsübergreifende Qualitätssicherung

Es finden regelmäßig Einrichtungsleiter- bzw. Pflegedienstleiterkonferenzen auf Trägerebene statt. Hier werden unter anderem neue Gesetzesänderungen, Prüfkriterien des MDKS, Ablauforganisationen besprochen.
Regelmäßige Teilnahme an Qualitätskonferenzen eines Berufsverbandes gehören ebenfalls zur einrichtungsübergreifenden Qualitätssicherung.

5. Externe Qualitätssicherung

Externe Qualitätssicherung findet durch Überprüfung der Heimaufsicht mit seinen Fachbehörden und der Pflegekassen durch den MDKS statt.
Die Prüfung durch den MDK fand am 19. 10. 2010 statt und hat ergeben, dass die Prozess- und Ergebnisqualität in unserer Einrichtung unter Berücksichtigung aktueller pflegefachlicher und pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse erbracht wird. Unsere Einrichtung hat mit der Gesamtnote 1,3 (sehr gut) abgeschlossen.
Hierzu zählen auch Überprüfungen des Gewerbeaufsichtsamtes, der Berufsgenossenschaft, des Sicherheitsbeauftragten und des Gesundheitsamtes.

IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH

IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH
copy 2012 Seniorenpflegeheim Polle GmbH